Kontakt

Ebru Uzunoglu

Heilwirkung Essig: darum gehört er in jeden Haushalt

Heilwirkung Essig: Wenn Sie das nächste Mal krank sind, nehmen Sie den Essig heraus. Denn die Ägypter und die Chinesen nutzten diesen schon vor mehr als 5000 Jahren als natürlichen Heilmittel. Auch in der modernen Medizin, vor allem in China wird der Essig gegen Hepatitis, Atemwegserkrankungen und Infektionskrankheiten verwendet.

Vor kurzem wurde ich mit einer Mandelentzündung eingeliefert, die mit sehr hohem Fieber einherging – ich hatte tatsächlich 39° erreicht (gehen Sie ins Krankenhaus, wenn Ihr Fieber so hoch bleibt). Zu diesem Zeitpunkt schlug mein leicht verängstigter Mann, der sich um mich kümmerte, den Apfelessig-Socken-Trick seiner Mutter vor.

Stinkender Essig an meinen Füßen (Wadenwickel)?

Nun, in jedem anderen Zustand hätte ich vielleicht Einwände dagegen gehabt, aber ich gebe ihn weiter, weil er wirklich zu funktionieren schien. Ich habe auch vier weitere medizinische Möglichkeiten gefunden, dieses magische Zeug zu verwenden. Wir zu Hause sind noch nicht ganz einig, ob es das Allheilmittel ist, nach dem wir alle suchen, aber mehrere Studien auf der ganzen Welt deuten auf gute Dinge hin.

Apfelessig senkt Fieber – die Anwendung

Zunächst einmal, wenn Sie derjenige sind, der krank ist, ist es besser, wenn dies jemand anderes tut.

  1. Nehmen Sie zwei dicke Socken (Kniestrümpfe sind am besten – mehr Deckung) und tauchen Sie sie in eine Mischung aus einem Teil Apfelessig und zwei Teilen Wasser.
  2. Drücken Sie überschüssige Flüssigkeit aus. Ziehen Sie Füße an und ziehen Sie sie so weit wie möglich hoch. Wickeln Sie Plastiktüten um sie.
  3. Lassen Sie sie 10-15 Minuten an (zu diesem Zeitpunkt sind die Socken warm und fast trocken).
  4. Wiederholen Sie dies mehrmals.

Der Essig begünstigt die Wärmeabgabe über die Haut. Er kann sowohl äußerlich angewendet als auch verdünnt getrunken werden. Bitte beachtet, dass für diese Methode nur normaler Apfelessig geeignet ist.

Essig hilft, Gewichtszunahme zu verhindern

Laut einer neueren schwedischen Studie sind Menschen, die während einer Mahlzeit Essig mit Brot konsumieren, schneller satt – da sie weniger essen müssen, um satt zu werden, und daher weniger Kalorien verbrauchen.

Essig wirkt wie ein Hustensaft

Mischen Sie zu gleichen Teilen Honig mit Apfelessig. Schlucken Sie so viel wie möglich herunter und fühlen Sie, wie die Dämpfe Ihre verstopften Nebenhöhlen zappen und den Schleim reduzieren.

Essig als Heilmittel gegen Säurerückfluss

Trinken Sie entweder vor oder während einer Mahlzeit ein Glas Wasser gemischt mit einem Teelöffel Apfelessig. Auch wenn es sich um eine Säure handelt, sagt Essig Ihrem Magen anscheinend, dass er aufhören soll, mehr unnötige Säure zu produzieren, und hilft, die Dinge auszugleichen. Nach Angaben des Mid America Heart Institute und der University of Missouri-Kansas City hilft Essig auch, den Blutzuckeranstieg nach einer Mahlzeit zu reduzieren.

Essig hilft bei der Bekämpfung von Akne

Wischen Sie verdünnten Apfelessig auf der Schale ab. Er ist reich an Alpha-Hydroxysäuren und wirkt als Toner, der den PH-Wert Ihrer Haut ausgleicht und Schmutz, Make-up und Fettablagerungen entfernt. Es wird auch gesagt, dass er bei der Heilung von Aknenarben hilft.

Haben Sie alternative Medizin, auf die Sie schwören? Kommentieren Sie unten!
Essig entfernt sogar Kaugummi vom Teppich, Kleidung etc. Klicken Sie hier um diesen Beitrag zu lesen.

Wichtiger Hinweis zum Schluss:

Die hier dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Text erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Der Text ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Greenmamaz und Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben. Beachten Sie auch den Haftungsausschluss und dort insbesondere den wichtigen Hinweis für Beiträge im Bereich Gesundheit.

Leseempfehlung:

https://greenmamaz.com/tipps-zur-reinigung-wie-man-kaugummi-entfernt/

Links:

https://www.eurapon.de/blog/hausmittel-gegen-fieber/

Share:

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.